01.10.2018 - Tags:

Nextcloud: Kontrolle ist der Schlüssel zur Sicherheit

Nextcloud ist eine der coolsten Private-Cloud-Lösungen, die derzeit verfügbar sind. Die Besonderheit liegt in der Kombination von Komfort und Benutzerfreundlichkeit mit den höchsten Anforderungen an Sicherheit, Datenschutz und Kontrolle. Somit eignet sich Nextcloud gleichermaßen für den Privatgebrauch als auch für Unternehmen. aixzellent bietet speziell für KMU einen eigenen Server in einem deutschen Rechenzentrum, der maximale Sicherheit und Kontrolle über alle Unternehmensdaten garantiert (https://www.aixzellent.com/r/ppc). Die meisten Lösungen wie Dropbox oder Office 365 wurden nicht unter Berücksichtigung von Datenschutzbestimmungen entwickelt, da sie Daten von Verbrauchern und Unternehmen mischen, die in Rechenzentren auf der ganzen Welt verteilt sind. Um dies zu lösen, ermöglicht Nextcloud dem Besitzer die vollständige Kontrolle über die Standort- und Zugriffsrichtlinien seiner Daten mit einer hybriden oder privaten Cloud-Lösung. Dies ist ein erheblicher Vorteil gegenüber Public Clouds. Ob privat oder geschäftlich, niemand möchte, dass persönliche oder interne Daten, Dokumente, Fotos, Videos usw. unkontrolliert auf unzähligen Servern gespeichert und mit Dritten geteilt werden.

Darüber hinaus ist Nextcloud leicht integrierbar, da alle existierenden Storage-Lösungen und branchenüblichen SQL-Datenbanken zur Speicherung von Benutzer- und Metadaten unterstützt werden. Außerdem können mehrere kommerzielle und/oder private Nextclouds miteinander verbunden werden. Besonders praktisch ist auch, dass Nextcloud für alle Geräte verfügbar und mit jeder Hardware synchronisierbar ist. Darüber hinaus können mehrere Benutzer angelegt und verwaltet werden, so dass zum Beispiel jedes Familienmitglied oder jeder Mitarbeiter einen eigenen Speicher bekommen kann. Zur optischen Unterscheidung und für die persönliche Note kann jedes Profil individuell gestaltet werden. Da Authentifizierung der erste Schritt zur Datensicherung ist unterstützt Nextcloud die Zwei-Faktor-Authentifizierung und gerätespezifische Passwörter, einschließlich einer Liste der angeschlossenen Browser und Geräte. Darüber hinaus können Administratoren mit integrierten Überwachungs- und Protokollierungs-Tools gezielt Berechtigungen für die Freigabe und den Zugriff auf Dateien für einzelne Personen oder Gruppen festlegen und überwachen.

Zur Datenübertragung wird grundsätzlich die branchenübliche SSL/TLS-Verschlüsselung verwendet. Ordner können mit anderen Benutzern geteilt und zwischen Geräten synchronisiert werden, sind aber vom Server nie lesbar. Diese Lösung ist einfach zu bedienen und dank des Zero-Knowledge Server-Designs und des kryptographischen Identitätsschutzes dennoch extrem sicher. Mit einem flexiblem Schlüsselhandling können Wiederherstellungsschlüssel für verschlüsselte Dateien festgelegt werden. So ist sichergestellt, dass auch beim Verlust des Passworts alle Dateien immer entschlüsselt werden können. Mit definierbaren Regelungen für die Vorratsdatenspeicherung können Dateien regelmäßig bereinigt werden und so nur für einen zuvor festgelegten Zeitraum aufbewahrt werden. Der Brute-Force-Schutz protokolliert ungültige Anmeldeversuche und bremst mehrere Anmeldeversuche von derselben IP-Adresse aus. Um vor Phishing-Angriffen zu schützen werden Passwort-Reset-Token ungültig, wenn kritische Informationen wie E-Mail Adressen geändert wurden.

Der modulare Aufbau und das umfangreiche Plug-In-System von Nextcloud stellt eine Vielzahl an Funktionen zur Verfügung. Nextcloud Files (Datei-Synchronisation und Sharing) ermöglicht beispielsweise eine Echtzeit-Zusammenarbeit unter Schülern, Studenten oder Mitarbeitern und den sofortigen Zugriff auf alle Daten von jedem Gerät und jedem Ort aus. Nextcloud Talk (Telefonie, Chat und Web-Meetings) ermöglicht selbst gehostete private und geschäftliche Peer-To-Peer (Gruppen-) Audio-/Videoanrufe und -konferenzen sowie Text-Chats für persönliche Gespräche mit Familie und Freunden oder vertrauliche Besprechungen mit Mitarbeitern, Partnern und Kunden. Auch wenn Lösungen wie Whatsapp oder Telegram Inhalte verschlüsseln können, kann jeder, der sie beobachtet, immer noch sehen wann mit wem kommuniziert wird. Mit Nextcloud Talk verlassen Metadaten nie den Server, so dass man die komplette Kontrolle über seine Kommunikation behält. Nextcloud Groupware integriert Kalender, Kontakte und Mails mit denen vor allem Mitarbeiter und Teams ihre Arbeit effizienter und schneller erledigen können. Nextcloud Mail ermöglicht die Nutzung mehrerer Konten über POP/IMAP und unterstützt die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit OpenPGP. Mit dem Nextcloud-Kalender können Unternehmungen und Besprechungen online geplant und mit Mitarbeitern, Familienmitgliedern oder Freunden geteilt werden. Zusätzlich können mit Nextcloud-Kontakte private und geschäftliche Beziehungen organisiert, Geburtstagserinnerungen gespeichert sowie Adress- und Telefondaten geteilt und synchronisiert werden.

Fazit: Nextcloud ist unserer Ansicht nach aus vielerlei Hinsicht absolut empfehlenswert. Auf der Maxime basierend, dass Kontrolle der Schlüssel zur Sicherheit ist, haben Verbraucher ihre Daten und IT wieder selbst im Griff. Darauf aufbauend können leistungsstarke Funktionen zur Steuerung und Überwachung des Datenaustauschs und der Kommunikation integriert werden. Dabei gilt stets: Sicherheit geht vor! Die Vielzahl einzigartiger Sicherheitstechnologien garantiert, dass persönliche Daten auch privat bleiben, dass man immer weiß, wo sie sich befinden, wer Zugang dazu hat und dass auch Metadaten nicht ungeschützt sind! Dennoch hat man jederzeit und von überall aus Zugriff. [Quelle: https://nextcloud.com/]

captcha
Geben sie die Buchstaben aus dem Bild ein

Tag-Filter

Gewählte Tags

Datenschutz

07.11.2019 - Urteil des EuGH zu (Tracking-)Cookies [mehr...]

11.06.2019 - Tracking-Cookies – Aktuell häufig noch rechtswidrig! [mehr...]

30.10.2018 - Informationelle Selbstbestimmung – das Konzept der Dezentralisierung als Alternative zu mächtigen Datenkraken [mehr...]

01.10.2018 - Nextcloud: Kontrolle ist der Schlüssel zur Sicherheit [mehr...]

24.08.2018 - DSGVO für Verbraucher: Power to the People [mehr...]

18.07.2018 - Fit für die DSGVO aus der Sicht von Webseitenbetreibern [mehr...]

13.04.2018 - Unser Vorschlag zur DSGVO: Datensparsamkeit ist Trumpf! [mehr...]

28.12.2017 - 2018 wird ganz im Zeichen der IT Sicherheit und Umsetzung der EU-DSGVO stehen [mehr...]

06.07.2017 - Ist die Nutzung der populärsten Social Media- & Messenger-Diensten alternativlos? Keineswegs! [mehr...]

25.03.2017 - So trägt aixVPN jederzeit und überall zu Ihrer Sicherheit bei [mehr...]